MEDLINQ-News

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in den folgenden Artikeln informieren wir Sie gezielt über Neuigkeiten und Aktionen aus dem Hause MEDLINQ.

Machen Sie sich selbst ein Bild und erkundigen sich themenbezogen.


Das Krankenhaus-Zukunftsgesetz (KHZG) als Chance

MEDLINQ-Anästhesie Online ist förderfähig und bietet Ihnen eine rein digitale Dokumentation für die komplette Anästhesie.

Zur Verbesserung der digitalen Infrastruktur von Krankenhäusern wurde mit dem Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) ein Milliarden schweres Investitionsprogramm aufgelegt. Gefördert werden z. B. Investitionen in die elektronische Pflege- und Behandlungsdokumentation und Modernisierung der IT-Systeme mit Fokus auf die IT-Sicherheit.

Gerne zeigen wir Ihnen per Online-Meeting die digitale Dokumentation mit MEDLINQ-Anästhesie Online.
Und begleiten Sie auf dem Weg der digitalen Umstellung und unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Rufen Sie uns an +49 40 416266-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an vertrieb@medlinq.com.


Kennen Sie schon das neue Sonographie-Befundprotokoll?

Unsere Kunden sind innovativ und kreativ – und wir unterstützen sie dabei.

Heute präsentieren wir Ihnen das neue Sonographie-Befundprotokoll, entwickelt vom Anästhesie-Team aus dem Marienhospital Stuttgart.

Wir können dieses Formular einfach an Ihre Anforderungen anpassen und direkt in Ihren Arbeitsablauf integrieren.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an – Telefon +49 40 416266-0 oder E-Mail an info@medlinq.com


Teilnahme am Netzwerk Regionalanästhesie (net-ra)

Die MEDLINQ-Schmerzvisite bietet Ihnen ein Zusatzmodul für den Daten-Export zum Netzwerk Regionalanästhesie.

Das Netzwerk verfolgt das Ziel, Sicherheit und Qualität bei der Anwendung von Regionalanästhesie- und Akutschmerztherapieverfahren zu erhöhen. Im besonderen Fokus steht dabei die Identifikation von patientenbezogenen und verfahrensbedingten Risikofaktoren.


IDW PS 880 Zertifikat für MEDLINQ-SUITE SPEISENVERSORGUNG

Unsere MEDLINQ-SUITE SPEISENVERSORGUNG wurde erfolgreich IDW PS 880 zertifiziert.

Download Zertifikat (PDF)


Neues Ü40-Standard-Narkoseprotokoll

Unser Ü40-Narkoseprotokoll haben wir an das aktuelle Narkoseprotokoll angepasst.

Es ist ein DIN A3-Formular ohne Durchschläge, das nach dem Ausfüllen in der Mitte getrennt wird und mit einem DIN A4-Scanner eingelesen werden kann. Das Ergebnis sind vier DIN A4-Blätter und damit bietet es viel Platz für die Anästhesiedokumentation, nämlich über zwei Seiten.

Gerne senden wir Ihnen Musterexemplare per Post zu.

Rufen Sie uns an +49 40 416266-0 oder senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "MEDLINQ Ü40" und Ihren Kontaktdaten an info@medlinq.com.

Prämedikation

Anästhesie 1

Anästhesie 2

Aufwachraum


Erste Präsentation von ANÄSTHESIE CLOUD auf dem DAC 2019

Digitale Online-Dokumentation für niedergelassene Anästhesisten, Praxen und MVZ

Sind Sie auf der Suche nach einer schlanken Online-Dokumentationslösung für niedergelassene Anästhesisten, Praxen oder medizinischen Versorgungszentren? Unsere ANÄSTHESIE CLOUD ist genau die richtige Lösung.

Registrieren Sie sich auf www.anaesthesiecloud.de und testen 30 Tage lang alle Funktionen von ANÄSTHESIE CLOUD.

MEDLINQ auf dem DAC 2019

Neues Anästhesieprotokoll 2018 und neue Zusatzseite 2018

Anregungen und Wünsche unserer Kunden wurden umgesetzt und die Formulare optimiert.

Folgende Änderungen haben wir vorgenommen:

  • Hervorhebung der kerndatensatzrelevanten Felder
  • Mehr Platz für die handschriftliche Dokumentation
  • "Uhrzeit Protokollbeginn" und "Zeiten" stehen nun oberhalb der Medikamente – am Anfang des zeitlichen Rasters
    (diese Änderung betrifft auch die Zusatzseite).
  • Neue Scores für die Verlegung von Patienten:
    • NEWS (National Early Warning Score)
    • Nu-Desc (Nursing Delirium Screening Scale)
  • Hieraus resultieren auch die drei neuen Rückseiten mit weiteren Erklärungen
  • Das Blutprodukteprotokoll wurde um folgende Punkte erweitert:
    • Indikation, Notfalltransfusion, Aufklärung und Anamnese
    • Pro Konserve ein Feld für Namen und Kürzel des transfundierenden Arztes

Gerne senden wir Ihnen Musterexemplare per Post zu.

Rufen Sie uns an +49 40 416266-0 oder senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff "MEDLINQ 2018" und Ihren Kontaktdaten an info@medlinq.com.


Besuchen Sie uns auf den folgenden Veranstaltungen

NARKA 2021

10. bis 12. September 2021

Informationen

21. Kongress der DIVI

01.-03. Dezember 2021

Informationen


Schulungstermine für MEDLINQ-Anästhesie Classic

Durch den richtigen Umgang mit einer Software realisieren Sie Einsparpotentiale, die erst bei vertrauter Anwendung erkannt werden.

Wir möchten Ihr Wissen kontinuierlich aufbauen, neue Funktionen vorstellen und mit Tipps & Tricks für Sie den bestmöglichen Umgang mit der Software erreichen.